Junggesellenabschied im Flugsimulator Berlin – stilvoll, action- und abwechslungsreich

Ideen für den Junggesellenabschied (JGA) bzw. Junggesellinnenabschied gibt es in Berlin reichlich. Unsere Event-Location ist für nahezu all diese Ideen ideal geeignet. Die einzige wirkliche Ausnahme davon, ist das, was spätestens seit der Hangover„-Filmreihe als „klassischer Junggesellenabschied gilt. „Bewaffnet“ mit Bauchladen, bedruckten T-Shirts und jeder Menge Alkohol geht es in dieser JGA-Variante vor allem darum, Braut oder Bräutigam in der Clique ein letztes Mal ihre „Freiheit genießen“ zu lassen. Zwar können Sie gerne auch bei uns Alkohol genießen. Wer jedoch trinkt, um später einen Filmriss zu haben, hat schlicht nichts von dem Spaß, den unser Original Boeing Cockpit 737-700 Simulator bietet. Wer dagegen nach originellen Ideen und Spielen für den Junggesellenabschied sucht, wird bei uns mit Sicherheit fündig.

 Junggesellenabschied Ideen und Spiele für Männer und Frauen

  • Junggesellenabschied stilvoll und entspannt – unsere uniformierte Flugcrew erwartet Sie schon beim Eintreten mit einem Begrüßungsgetränk (Sekt/Prosecco/Saft). Optik und Geräuschkulisse stimmen Sie von Anfang an ein auf das Thema „Fliegen & Verreisen“. Die künftige Braut bzw. der künftige Bräutigam dürfen sich dabei einmal ganz wie Stars behandeln lassen. Nach einem kurzen Briefing haben sie dann auch gleich die Gelegenheit, das Flugzeug an eines von über 20.000 Traumziele weltweit zu steuern. Im Cockpit unseres Simulators ist jeweils Platz für ein Zweier-Team.
    Als Co-Pilot fliegt dabei stets ein flugerfahrener „echter“ Pilot mit und gibt Ihnen Tipps zur Bedienung der vielen Knöpfe, der Schalter, der Pedale und des Steuerhorn. Durch die Fenster des Cockpits erwartet Sie eine 180° Rundumsicht in dreifacher Full HD Auflösung. Starts und Landungen werden akustisch sowie durch Vibrationen der Kabine täuschend echt simuliert. Schon nach wenigen Sekunden tauchen Sie so ein in ein authentisches Fluggefühl. Sobald Sie gestartet sind, erwartet Sie dann tatsächlich die viel besungene, grenzenlose Freiheit „über den Wolken“. Das Geschehen im Cockpit kann durch eine Live-Übertragung im Gastraum verfolgt werden. Dort finden die Gäste auf original Flugzeugsitzreihen Platz und werden von uniformiertem Kabinenpersonal bedient, das Getränke und Essen selbstverständlich mit Flugzeugtrolleys zu Ihnen bringt.

  • Junggesellenabschied sportlich und actiongeladen – wer Herausforderungen liebt und actiongeladene Spiele schätzt, für den bieten sich unsere „Spezial“-Pakete an. Wie wäre es etwa, wenn Braut oder Bräutigam zunächst nur davon ausgehen, sie würden „einfach nur“ mal fliegen üben. In unserem „Mayday Mayday“-Paket fallen dann aber plötzlich die Piloten aus. Jetzt gilt es, die Nervenstärke zu zeigen, die später auch in der Ehe noch oft gefragt sein wird. Braut bzw. Bräutigam in spe müssen das Ruder übernehmen. Nur die Bodenstation gibt es noch Anweisungen. Werden Sie die Maschine sicher landen? Im „Dangerours-Airports“-Paket haben Sie die Möglichkeit, einmal selbst ein Passagierflugzeug auf einem der gefährlichsten Flughäfen der Welt zu landen. Oder Sie wählen gleich das „Action pur“-Paket und simulieren einen doppelten Triebwerksausfall im Flugraum von New York.

  • Brautparty (Bridal Shower) – in den USA wird der Junggesellenabschied für Frauen traditionell als Brautparty gefeiert. In der Regel geht es dabei weit „gesitteter“ zu als bei den Männern. Im Grunde handelt es sich um einen netten Nachmittag unter Frauen, an dem es meist Kaffee und Kuchen sowie Geschenke für die Braut gibt. An diese Tradition können Sie bei uns gerne anknüpfen, haben zugleich aber die Garantie, dass der Abschied vom Jungesellinnen-Dasein nicht gar zu bieder abläuft. Gerne dekorieren wir dafür unsere Location nach Ihren Wünschen. Vielleicht gibt es ja auch Ziele, die die Braut (noch) einmal vor der Eheschließung ansteuern möchte? Oder Sie kombinieren Starts und Landungen mit einem Hochzeits-Quiz (z.B.: jede richtige Antwort ergibt einen neuen Start, bei jeder falschen, muss gelandet werden). Der Fantasie sind hier so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Selbstverständlich spielen wir auf Wunsch gerne Ihre Musik und gehen auch auf andere individuelle Wünsche ein. In all unseren Tarifen enthalten sind die folgenden Leistungen:

  • drei Flugstunden in unserem Boeing Cockpit mit 737-700 Simulator inklusive Briefing und Betreuung durch zwei flugerfahrene Piloten
  • auf Wunsch führen wir auch Flugwettbewerbe durch (gerne auch hochzeits- oder paarbezogen)
  • Garderobenservice sowie eine Raucherlounge im Außenbereich
  • Begrüßungsgetränk sowie eine Brezeltüte
  • eine Urkunde mit persönlichem Flugplan für Braut, Bräutigam und jeden Gast
  • eine Give-away-Tüte mit kleinen Überraschungen

Die Preisunterschiede zwischen den verschiedenen Tarifen für Ihren Junggesellenabschied ergeben sich vor allem durch Extras wie Getränkepauschale (mit und ohne Alkohol), der Dekoration sowie unterschiedlichen Catering-Variationen. In allen Tarifen haben Sie Möglichkeit, einzelne Leistungen und Services hinzuzubuchen.

Sie haben weitere Fragen zu Ihrem Junggesellenabschied im Flugsimulator Berlin?

Bitte wenden sie sich jederzeit per Telefon oder auch gerne per Mail an uns. Sollten Sie konkrete Fragen bezüglich der Durchführung Ihrer JGA bei uns haben, hilft Ihnen unser Eventmanager Denis Stephan oder Geschäftsführer Henning Wulff weiter.

Tel. 030 – 450 28 406
Fax 030 – 450 28 407

Unsere kostenlose Hotline ist täglich von 9 – 22 Uhr für Sie geschaltet. Sollten die Piloten in der Luft sein, rufen wir Sie schnellstmöglich zurück. Wir freuen uns schon und hoffen, Sie und die Gäste Ihres Junggesellenabschieds bei uns an Bord begrüßen zu dürfen.